Lipp Kontakt 0711 78 78 44 66
Praxis Barbara Lipp - Logo

Fussbehandlungen und mehr

„Die Füße tragen unseren Körper.“


Eingezwängt in enges, hartes Schuhwerk führen sie unbeachtet ein Schattendasein.

So lange, bis sie durch Schmerzen und/oder Fehlstellungen auf sich aufmerksam machen.

Deformitäten

Hallux valgus, Knick-, Senk-, Spreizfüße oder Hammerzehen sind ebenso Folge einer Fehlbelastung wie:

 

Schmerzsyndrome

Diese treten sowohl an den Füßen auf, um mit Fersensporn und Achillessehnenreizung nur zwei zu nennen, als auch als Folgeerscheinung in Form von schmerzhaften Verspannungen und Einschränkungen in Knie- und/oder Hüftgelenk (Arthrose), in der Wirbelsäule (Bandscheibenvorfall), im Ileosakralgelenk und im Nacken bis hin zum Kiefergelenk.

 

Gangbild

Während der Befunderhebung ist besonders das Gangbild ein wichtiger Schlüssel für das Aufspüren möglicher Beschwerdeursachen.

 

Behandlung

Der erste Schritt der Behandlung erfolgt durch die Mobilisation eingeschränkter Gelenke.

Gleichzeitig ist es mir ein großes Anliegen, meinen Patienten ein grundlegendes Verständnis über ihren Körper
und den Weg zur Beschwerdefreiheit zu vermitteln.

Eine dreidimensionale Wahrnehmungsschulung (s. Spiraldynamik®) ist die Basis für das Erlernen und Erforschen von Bewegungen.

Durch gezieltes Einüben neuer, biomechanisch korrekter Bewegungs- und Verhaltensmuster verbessern sich Koordination und Beweglichkeit.

Bewegungsfreude und Erleichterung sind die Belohnung!  

Barbara Lipp Content Schwung
Impressum | Datenschutzerklärung | Disclaimer | © 2019 - Barbara Lipp Physiotherapie Stuttgart-Vaihingen